Was Lyashko genannt Poroschenko Idiot

Der Führer der Radikalen Partei der Ukraine sucht nach diesem Idioten, die mit dem EU-Abkommen über die Freihandelszone unterzeichnet. Dies kündigte er an alle Leser von Ihrer Seite zu Facebook.

Zur gleichen Zeit ist der Leiter der Parlamentsfraktion bekannt, dass die Unterschrift auf dem Dokument an den Präsidenten des Petro Poroschenko gehört. Lyashko seine Diagnose durch die Tatsache, dem Präsidenten untermauern, dass die Ukraine in einer erniedrigenden Lage ist, nach der Unterzeichnung des Vertrags, und die so genannte “Freihandel” ist sehr begrenzt und sehr hart Leere Quoten für die Lieferung von Nahrungsmitteln in Europa.

“Und die winzigen erniedrigend - ist es wünschenswert, die Freihandelszone mit der Europäischen Union Welche Idiot diese Vereinbarung unterzeichnet hat?!?” - Schrieb wütend Lyashko. Unter Bezugnahme auf die Daten des Ministeriums für Wirtschaftsentwicklung und Handel der Ukraine, stellt fest, dass MP wie vom 10. März, die Grenzen der Versorgung in der EU Zucker, Gerste Grütze und Mehl voll ausgeschöpft. vor einem Monat Mehr über die Quote für die Lieferung von Honig, Trauben- und Apfelsäfte, Mais. Die Quoten für Tomaten und Weizen auch fast erschöpft.

Aber Freihandelszone (FTA) zwischen der EU und der Ukraine hat verdient erst ab dem 1. Januar dieses Jahres. Die Vereinbarung wurde von den Präsidenten der Ukraine Petro Poroschenko im Jahr 2014 unterzeichnet. Zur gleichen Zeit hat die Europäische Union ein Zollkontingent für die Ukraine auf 36 Arten von Produkten.

15 March 2016

In Kiew, brach maskierte Männer in die Wohnung APU Kämpfer, die bei der Verhaftung und Yerofeyev Alexandrov teilgenommen
Nuland sagte, dass während der IWF nicht in die Ukraine verleihen

More reading: • Ukraine angeboten, um zwischen der Zollunion und Europa wählen. Putin ist nicht wenig erschrocken Europa mit einer aktiven Förderung der Zollunion. »»»
EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso am 18. April sagte, dass die
• Kiew hat das Freihandelsregime mit Russland vor Ende 2016 abgesagt »»»
Ein Dekret unterzeichnet, um Jazenjuk Premierminister der Ukraine Arsenij Jazenjuk ein Dekret unterzeichnet.
• Ukraine auf eigene Initiative, hat sich geweigert, eine Assoziation mit der EU unterzeichnet »»»
Ukrainische Regierung nicht unterzeichnen ein Assoziierungsabkommen mit der Europäischen Union (SA) und der Vereinbarung über die Errichtung der Freihandelszone (FTA) mit der EU in Vilnius.
• Ukraine: Amts aus der Verschiebung der Assoziierung mit der EU »»»
Stellvertretender Minister für Auswärtige Angelegenheiten der Ukraine Lubkivskyy Daniel sagte.
• In der EU, die "unglaublich" Menge geäußert Kiew nach europäischen Standards gehen »»»
EU-Kommissar für Erweiterung und Europäische Nachbarschaftspolitik, Stefan Füle sagte geäußert ukrainische Seite Summe.