Novak: Russland wird nicht geben Darlehen an die Ukraine für den Kauf von Gas in irgendeiner Form

Russische Energieminister Alexander Novak sagte, dass vom 16. Juni “Gazprom” hat im Prepaid-Modus übergeben und liefert nun Gas an die Ukraine nur in den im Voraus gezahlten Beträge.

SOTSCHI, October 3 - RIA Novosti. Russland nicht die Möglichkeit, die Kredite an die Ukraine Gas-Käufe in diesem Winter in jeder Form, einschließlich der Vorauszahlungen für den Transit Gas nach Europa zu betrachten, sagte Reportern der russische Energieminister Alexander Novak.

Im Winter ist das Gas-Paket, das die Ukraine, Russland und die EU am 25. September in Brüssel paraphiert vereinbarten den Kauf von “Naftogas” von “Gazprom” nur 2 Milliarden Kubikmeter Gas bei $ 500 Millionen Darlehen mit Hilfe der Europäischen Kommission erhoben. Die russische Seite warnt vor drohenden anomale Kälte und sagte, dass “Naftogas” müssen noch etwa 5-7 Milliarden Kubikmeter Gas ohne russisches Gas der Ukraine wird nicht zu tun.

“Diese Fragen werden hier nicht diskutiert. Wie Sie wissen, vom 16. Juni” Gazprom “hat sich in der Art der Vorauszahlung in voller Übereinstimmung mit dem aktuellen Vertrag und nun vergangen, angesichts der Situation,” Gazprom “Versorgungsgas nur in den vorausbezahlte Beträge. Deren Kreditvergabe oder fort bestellt Weder keine Frage, “- sagte Novak, die Frage zu beantworten, ist nicht, ob berücksichtigt die Aufteilung der Ukraine Kreditfonds aus der Russischen Föderation oder von” Gazprom “für den Kauf von russischem Gas.

Der Minister reagierte ebenfalls negativ auf die Frage, ob es auf Kosten der künftigen Gastransit durch die Ukraine nach Europa verwendet werden, den Mechanismus der Vorauszahlungen “Gazprom”, “Naftogaz”. “Da die Parteien vor Gericht (das Stockholmer Schieds - Ed.), Einschließlich des Transitabkommens, diese Frage wird auch nicht berücksichtigt.”

3 October 2015

(Es war, waren), Russland verhängten Sanktionen gegen ukrainische w / w Träger
In Kiew, äußerte eine klare pro-ukrainischen Koalition bei den Vereinten Nationen

More reading: • Am Freitag, Naftogaz bezahlt 786 Millionen Dollar an Gazprom (EU erhielt die Dokumente für die Übertragung "Naftogaz" 786 Millionen Dollar, um für russisches Gas bezahlen) »»»
"Naftogas Ukrainy", schickte das russische Unternehmen "Gazprom" Entwurf eines Zusatzvereinbarung.
• Die Europäer sind in Gefahr des Einfrierens wegen des Mangels an Gas, dass die Ukraine vollständig gestoppt Kauf Russisch, begann aus unterirdischen Lagerstätten im Westen des Landes wählen »»»
"Ukrainischen Kollegen, während in der schwierigen wirtschaftlichen Situation der Zahlungsrückstände für Gas vollständig gestoppt Kauf russischem Gas und fing an.
• "Gazprom" hat einen Brief von "Naftogas" mit der Bitte um die Wiederaufnahme der Gaslieferungen erhalten »»»
Es ist etwa neun Monate: die zweite Hälfte 2016 und das erste Quartal 2017 Quelle: phototass4.
• Die Ukraine hat deutlich den Kauf von Gas aus Russland (die Behörden des Landes haben wiederholt ihre Absicht bekundet, die Menge der zugekauften Rohstoffen zu verringern) erhöht »»»
Das derzeitige Niveau von Gas Ukraine entspricht dem jährlichen Volumen von Lieferungen von 60 Milliarden Kubikmeter.
• Ukraine ist kein Geld für die richtige Menge an Gas mehr »»»
Technischen Standard und die Gaskrise - beide sind jetzt ebenso droht Ukraine.