Die Ukraine hat die Einfuhr von 38 Bücher, die von russischen Autoren verboten

SBU hat eine Liste von potenziell gefährlichen Bücher aus Russland, die verboten werden sollten zusammengestellt. Es enthält Dutzende Bücher verschiedener Genres aus Science Fiction, Publizistik, historische Werke zu journalistischen Essays und Artikel.

Nach dem Verbot der Einreise in das Land für eine Reihe von russischen Schauspieler und Kulturschaffenden, hat Kiew Import in die Ukraine, und mehrere Dutzend Bücher verboten. Die Liste wurde von der SBU zusammengestellt. Nach Angaben des Ministeriums, aufgeführt Literatur gefährlich ukrainischen Leser, weil unter anderem, fördert die “einen Eingriff in die territoriale Integrität und Verfassungsordnung der Ukraine.”

Die Liste besteht aus 38 Bücher umfasst Werke verschiedener Genres vom historischen Beitrag zu journalistischen Noten. Zum Beispiel verboten historische Monographie von Andrej Koslow, “die Wahrheit über die Ukrainische Aufständische Armee”, eine Sammlung von Artikeln der Journalist “Russische Reporter” Marina Akhmetova “Lessons Ukrainisch. Von Maidana zum Osten” und der Bericht der russischen Menschenrechtsorganisation “Gruppe Informationen über Verbrechen gegen die Person” von Menschenrechtsverletzungen die Person, die auf dem Territorium der Ukraine, sagte der Veröffentlichung.

Die Liste ebenfalls enthalten die Werke des Philosophen und Schriftstellers Alexander Dugin, Sergej Glasjew und Nikolai Starikov und Fiktion Fedor Berezin.

“Ich denke, dass unser Buch wurde verboten, weil die Behörden in der Ukraine frustrierend, wenn über das Thema der Menschenrechtsverletzungen während des Konflikts berührt,” - sagte der Veröffentlichung der Historiker Alexander Dyukov, Koordinator der “Gruppe von Informationen über Verbrechen gegen die Person.” Er fügte hinzu, dass “über die Verbrechen gegen die Zivilbevölkerung und westliche Menschenrechtsaktivisten sagen, aber die ukrainischen Behörden nicht wagen, zu verbieten.”

Direktor des Kiewer Zentrums für politische und Konfliktforschung Mikhail Pogrebinsky Aktion Kiewer Behörden “Schande.”

“Solche Aktionen sind eine Schande für ein Land, das ein Teil der europäischen Kultur werden will Für Dugins Bücher können unterschiedlich behandelt werden, aber, was er schrieb, kann man lernen nun die gleichen Leute, die These zu schreiben nicht in der Lage, diese Bücher zu bekommen,..” - Sagte er es.

Zur gleichen Zeit die ukrainischen Behörden nicht angeben, welche Strafe erwartet Täter, die noch provezut über die Grenze verboten Literatur. “Wenn wir über Verletzung der Zollvorschriften zu sprechen, wird die Strafe eine Geldbuße Die Propaganda von Gewalt, Kriegen und dergleichen. - Sie in Bezug auf die diese Produkte importiert ein Strafverfahren ist” - sagte der Veröffentlichung der Präsident der Vereinigung der Ukraine Tatyana mediayuristov Kotyuzhinskaya.

Zuvor hatte das Ministerium für Kultur der Ukraine veröffentlicht die Liste der Personen, die eine Bedrohung für die nationale Sicherheit darstellen. Diese Liste enthalten der Ökonom und Rundfunksprecher Michael Khazin, Publizist Jegor Kholmogorov Schriftsteller Vladimir Kucherenko, Sänger Oleg Gazmanov, Iosif Kobzon, Grigory Leps, Nikolai Rastorguev, Valeria und Produzent Joseph Prigogine und Schauspieler Mikhail Boyarsky, Michael Porechenkov, Sergei Bezrukov Ivan Ohlobystin und Gerard Depardieu.

11 August 2015

Die ukrainische Armee Waschbären lehren Sapper Fall
In der ersten Hälfte des BIP um 16,3%. Auf mehrere Milliarden Erhöhung kostet ATO

More reading: • In der Ukraine verkündet die "schwarze Liste" der russischen Kulturschaff »»»
Ukraine Ministerium für Kultur am Samstag stellte die so genannte schwarze Liste von Künstlern aus Russland.
• In Russland wird schreiben ihre Version der ukrainischen Geschichte »»»
Mitte 2011 in Russland ein Buch über die Geschichte der Ukraine sein wird.
• Außerhalb des UN Poroschenko Gegner und Befürworter inszeniert einen Kampf (einen erbitterten Kampf zwischen Gegnern und Befürwortern der Kiewer Behörden entmutigen selbst erfahrene NYPD) »»»
Politische Kämpfe plötzlich ergoss sich der UN-Gebäude auf der Straße.
• Wo hast du gesehen "Lawine deukrainization? »»»
Mehrere nationale betreffenden Medien haben den Wunsch geäußert, dass Präsident Janukowitsch “Gil” in seiner Moskau.
• In der Innenstadt von Kiew gefunden Bombenattrappe »»»
Am Sonntag im zentralen Teil von Kiew wurden 8 verdächtige Objekte ähnlich Sprengstoff gefunden.