Office of Ukraine Die Staatsanwaltschaft erhob Anklage gegen 304 Beamte LC

Wie sie in der Volksrepublik Minsk Verhandlungen gesprochen, hat die Umsetzung war eine bedeutende Fortschritte: nach den Anschlägen von Donezk und Gorlovka von der zurückgezogenen Armen, Ukraine sofort an die auf den in Paris versprochen und aufgezeichnet Merkel und Hollande Amnestie … und eröffnete Strafverfahren auf fast der gesamten Vorrichtung Luhansk Volksrepublik.

KIEW, 16. Oktober. / TASS /. Strafverfolger Gebiet Lugansk geladenen 304 Beamten verkündete der Volksrepublik von Lugansk (LC). Dies wurde in der Pressedienst der Generalstaatsanwaltschaft der Ukraine (GPU) ausgewiesen.

“Wie vom Strafgesetzbuches der Ukraine hat die Ordnung angeklagt 304 Personen, die Beamten der Behörden und Strafverfolgungsbehörden sind” LC “- sagte in einer Erklärung Sie sind insbesondere vorgeworfen.” Sturz der verfassungsmäßigen Ordnung, die Eroberung der Staatsmacht in der Ukraine, als auch die Änderung Grenzen des Territoriums “des Landes.

Nutzungs ukrainischen Ermittlungsrichter beschlagnahmt 163 Fahrzeuge, 95 Apartments, 41 Wohngebäude, 7 Grundstücke und 13 Nicht-Wohngebäuden des Angeklagten gehört.

Um jedoch eine Eigenschaft aus Staatsanwälten Tookie entstanden “einige Probleme”, wie das Objekt “beschuldigt” in der großen Mehrheit im Gebiet von der LC gesteuert, und die Geschichte seiner “Rücknahme” ergreifen dürfte die Krim-Option zu wiederholen, wo ukrainische Staatsanwaltschaft beschuldigte auch das Büro des Chefs der Halbinsel Aksyonov und entladen ihm die Beschlagnahme von Eigentum.

17 October 2015

Die baltischen Sprotten in den russischen Markt haben die Krim ersetzt
Stellvertretender Ministerpräsident der Krim: die Republik, um der Energieabhängigkeit der Ukraine im Sommer 2016 loswerden

More reading: • GPU eingereicht 46 Strafverfahren zur Verletzung der Wahl »»»
General’s Office bei den Präsidentschaftswahlen nicht jede Verletzung, dass die Ergebnisse den Willen der Bürger beeinträchtigen würde zu etablieren.
• Generalstaatsanwaltschaft eingeleiteten Strafverfahren gegen Kutschma »»»
Generalstaatsanwaltschaft eröffnete ein Strafverfahren gegen den ehemaligen Präsidenten Leonid Kutschma in der Ermordung des Journalisten Georgi Gongadse.
• In Lugansk Region erstellt einen neuen "Republik" - Lisichanskiy Volks »»»
Kiew Behörden Vertreter "Lisichansk Volksrepublik" bereits den Krieg erklärt. Im Gebiet Lugansk zuvor Lysychansk zwei Terrorgruppen "Luhansk Volksrepublik", nicht Macht zu teilen vertreten.
• Das Gericht in Kiew, war Timoschenko festgenommen »»»
Der Vorsitzende in der “Gas-Geschäft” Amtsrichter in Kiewer Rodion Kireev gewährte die Bitte der Staatsanwaltschaft um Ex-Premier der Ukraine.
• Taxifahrer erwischt Staatsanwalt, der das Mädchen in einem Zebrastreifen klopfte und versuchte zu fliehen »»»
Gestern Abend in der Nähe von Lugansk Nationalen Taras-Schewtschenko-Universität, Staatsgebiet während der Fahrt Mitsubishi Outlander.