“Lost and uns, und die ukrainische Seite - die riesige”, was passiert in der DNI

Soldaten kämpfen für die DNI Avdeevka, von denen einige bereits belegt sind, und in dem Land, inzwischen beginnen Pässe auszustellen, die in Russland wahrscheinlich zu erkennen sind. Leiter RPD “Russische Ostrog” Alexander Matyushin (durch das Rufzeichen “Warjag” bekannt) sagte EADaily auf den gegenwärtigen militärischen und sozialen Ereignisse im Leben des DNI.

Wie die Dinge laufen insbesondere im Bereich des Checkpoints und Yasinovatskiy Avdeevka vor dem DNI auf,?

In den letzten Tagen hat sich die Situation nicht viel geändert. Dennoch bleibt ziemlich beschäftigt Abschnitt der Front in der Nähe des Dorfes und der ganzen Zaytsevo Gorlovka Agglomeration, die fast vollständig unter Beschuss. Die angespannte Lage in der Region erhalten bleibt und Yasinovatskiy Kontrollpunkt, wo Kämpfe um Territorien Avdeevka gehen. Wir haben bereits Avdeevka eintrat, nahm die nächsten drei Straßen, 4. Straße 50 bis 50 in der Hand der DNI und ukrainischen Armee Kämpfer. Es gibt aktive Kanone Artillerie, Mörser, Heckenschützen. Ziemlich starke Angriffe kommen in der Nähe des Flughafen Donezk, Dorf Sands, “Volvo-Zentrum” und DZRHI Anlage. Wo Schlachten werden mit dem Einsatz von Panzern und schweren Maschinengewehren, Mörsern durchgeführt. Am Mariinsky Richtung - und ständige Bombardierungen und Auseinandersetzungen. Als Folge leiden unter der Kuibyschew, Kirow und Petrovsky Gebieten Donezk. Ganz schön heiß im Süden. Im Falle eines Brandes sind Sahanka, Kominternovo und andere in der Nähe der südlichen Abschnitt der vorderen Städten.

Heiß und laut auf der ganzen Front. Nachts wird die Übertragung von gepanzerten Fahrzeugen zu hören war. Wir sehen jetzt die Eskalation des Konflikts. Und es nicht verbergen, fast keine der Konfliktparteien. Allerdings bleibt unsere Politik als eine heilige Kuh, halten Sie sich an das Abkommen Minsk, über eine “Verpflichtung” und “Provokationen” sprechen. Obwohl für eine lange Zeit sollte erkannt werden, dass dies nicht eine Provokation ist, und die groß angelegte Kämpfe. Und die Armee und Zivilisten Verluste zu erleiden. Und auf beiden Seiten. Im Wohnbereich - die Zerstörung. Krankenhäuser umgeben Städte auf beiden Seiten der Kontaktlinie verstopft verwundet und morgues - tot. Verluste und mit unseren eigenen, und die ukrainische Seite - riesig.

Sollten wir den teilweisen Abzug der russischen VKS aus Syrien und die Entwicklungen in der Donbass, insbesondere die Verschlechterung der militärischen Lage in Verbindung bringen. Ist es sinnvoll, die beiden allgemeinen Konflikt zu kombinieren?

In Syrien und im Donezbecken, sehen wir zwei verschiedenen Fronten des globalen Krieges ein - Viertel der Welt, die von Subcomandante Marcos (Schriftsteller, Philosoph und Ideologe der indischen Zapatistas in Mexiko -. Ca. EADaily). Im Hinblick auf die Verschlechterung der Lage in der Donbass, dann, wie wir zuvor gesagt haben, kann es auf die Ereignisse in Syrien fällig. Wie in Kiew zu Besuch war Premierminister der Türkei, Ahmet Davutoglu, unsere Prognose verschlechtert sich, und es passiert ist.

Durch den Rückzug von Russland aus Syrien Videokonferenzen ist nicht notwendig, in defätistische Haltung zu frönen. VKS RF nur aus teilweise, behielt die Kontrolle über die russischen Basen. Unsere militärische Präsenz ist immer noch da in der Region, und wir können jederzeit wieder Wurftechnik. Spezifische Ziele Russlands, wo der der Krieg brokenfooted, freigeschaltet und viele Städte befreit. Nun ist die syrische Armee, die syrische Miliz und der restliche Teil der Freiwilligen kann eine Bodenoperation durchführen. Vergessen Sie nicht, dass der Krieg - ziemlich teures Hobby, und unter den Bedingungen der Sturz des Rubels und die Ölpreise halten teuer umfassenden Krieg.

Der Krieg in der Donbass ist eindeutig nicht auf die “Urlauber” von Videokonferenzen im Zusammenhang, weil Bodenoperation in der Donbass durchgeführt. Es ist jedoch möglich, dass die freigesetzte Finanzierung der Donbass Gebiet übertragen wurde, und wir werden eine bestimmte Anzahl von “Urlauber” zu sehen, die eine neue “Topf” zu erstellen helfen. Nun, es gibt Kämpfe, aber große Kräfte Urlauber ist nicht beteiligt. Sie wurden auf dem Gebiet der DNI nicht gesehen. Die Republik ist fertig jetzt auf eigene Faust.

Sagen Sie uns, wie die Ausstellung von Reisepässen zum DNI?

Pässe wirklich begonnen zu geben. In erster Linie werden sie zu jenen gehen, die ihre Dokumente aus den Kämpfen verloren haben. Im Jahr 2014 aufgrund der Handlungen der Ukraine wir haben nicht die Formen, Pass und so haben wir nicht die Möglichkeit haben, andere bekommen, als das Gebiet der Ukraine. Und das nicht hatten alle die Gelegenheit.

Nun begann DNR die Ausstellung von Pässen. Die erste Person in dem Land bekamen ihre erste. Nach außen sind diese Pässe Russian sehr ähnlich, die als Probe genommen wurden. Es gibt offenbar die stillschweigendes Einverständnis zwischen der russischen Seite und der DNI, dass diese Pässe anerkannt werden. Da es möglich sein wird, das Gebiet der Russischen Föderation, zu betreten durch den Checkpoint zu passieren. Und das, obwohl gestern offiziell bekannt wurde, dass Russland nicht erkennt diese Pässe, meine Quellen in Moskau in einem privaten Gespräch bestätigt, dass, nachdem alle Pässe, können wir, kaufen Tickets passieren -, um sie voll und ganz genießen.

Ein ukrainischer Reisepass gespeichert?

Ja beibehalten. Viele sind gezwungen, für was auch immer ihre Probleme und auf DNRovskomu Pass das Territorium der Ukraine zu verlassen, um nicht in zu bekommen. Wir haben einige analog die doppelte Staatsbürgerschaft eingeführt wird, wie es zu der Zeit in Transnistria war, wo viele damals transnistrischen Pass und links waren noch einen sowjetischen Pass der Moldauischen SSR. Es war auch in Ossetien mit georgische und russische Pässe.

18 March 2016

Ukrainische Luftwaffe Flugzeuge übertragen “Lucky”
“Sie müssen provozieren und Putin!” (Kasjanow hat “Schwesterstädte von Kiew” einen schlechten Dienst in den Niederlanden)

More reading: • Warum Russland spart Syrien, anstatt Ukraine »»»
Fragt sich, warum Russland in eine militärische Konfrontation in Syrien und der Ukraine eingeschaltet.
• Forbes vorgeschlagen, der Ukraine für den Krieg zu teilen »»»
Westliche Experten glauben, dass der einzige Weg, die Krise in der Ukraine zu beenden.
• Ukraine verlost Land Chernomoskogo Flotte? »»»
Die russische Seite bereitet Klage gegen die Regierung der Ukraine Datei.
• Ukraine verhängt eine Begrenzung der Aufenthalt in dem Land der Russen »»»
Staatlichen Grenzschutzdienstes der Ukraine stellt heute Amtszeitbeschränkung in den Länder Russen.
• Ukraine sollten ihre eigenen Probleme zu lösen »»»
Meinungsumfragen zufolge, dieser Meinung 43% der Russen. Außerdem werden fast ein Viertel der Befragten sagte.