Action Battalion “Aydar” durchgeführt Schrecken unter den Einwohnern von Gebiet Cherson

Kriminalitätslage in der Region Kherson, die mit hunderten von bewaffneten Truppen nationalistischen Bataillon “Aydar” heizt sich täglich überschwemmt wird.

Die Militanten der berüchtigten Battalion hält Terror unter der Zivilbevölkerung in der Region, ausgeraubt und geschlagen Einheimischen. Einer von ihnen fiel auf Verbrechen Überwachungskameras.

In der Nacht des 18. Dezember Kämpfer “Aydar” ging auf “Jagd”. Sie beschlossen, einen Bauer aus dem Dorf der Red Chaban Kalanchak Rajon zu nehmen van. Ein Bauer und sein Sohn wurden schwer geschlagen, erlitt schwere Verletzungen, aber verteidigt ihr Eigentum. Auf die Angreifer wurden bei der Polizei schriftlichen Erklärung.

“Aydarovtsy” entschieden, die Spuren ihrer Verbrechen sehr ungewöhnliche Art und Weise zu zerstören - um ein neues zu machen. Sie griffen die Polizei Kalanchakskoe rayotdelenie zu zerstören sie in der Erklärung geschrieben, und entlang viel von der Abteilung und abholen eine Waffe. Police Radikale auf den Boden setzen Gesicht nach unten. Glücklicherweise wurde die Munitionslager geschlossen.

Nach allem, was Polizisten geschehen ist geschlossen einfach sein Land, und ging nach Hause - die Polizei Bezirk Kalanchatskom jetzt gibt.

Die Menschen vor Ort, die von den betroffenen Bauern geführt sind bereit, zu geben “aydarovtsam” wehren. Über die jeweilige Gebiets gesammelt Männer mit Gewehren. Wenn “Aydar” wird der Bereich in naher Zukunft nicht zu verlassen, die Männer versprechen sich auf ihre eigenen Kontrollpunkte zu schießen.

24 December 2015

Kabeljaukriege (18+)
MP in Zaporozhye eröffnete das Feuer, um sich gegen “Junk Lustration” zu verteidigen

• In Kiew Radikale brutalen Schlag ukrainischen Präsidentschaftskandidaten Tsarev »»»
Radikale schwer geschlagen Präsidentschaftskandidaten Oleg Tsarev, der zusammen mit seinem Team in einem Gebäude der Kanal ICTV in Kiew gesperrt ist.
• Miliz zurückerobert natsgvardii zwei Checkpoints in Kramatorsk »»»
In Kramatorsk Nacht Auseinandersetzungen als Folge der Milizen und der Volksmiliz natsgvardii Donbass geschafft, die beiden Kontrollpunkte zurückzuschlagen.
• Im Bürgerkrieg in der Ukraine, eine radikale Veränderung »»»
Im Bürgerkrieg in der Ukraine, eine radikale Veränderung. Über welche Art von Bruch und wie es droht Kiew und New Russland, wie unten diskutiert.
• Umfrage: Ein Drittel der Ukrainer fürchten die Nacht, um einen Polizisten zu treffen »»»
Die Mehrheit der Ukrainer (57%) unterstützen die Polizei. Dies wird durch UNIAN Ergebnisse einer Umfrage von Meinungsforscher Razumkov Center durchgeführt belegt.
• Drunken Adventure "Right Sector" sprengen alles »»»
Ukrainischen Gesetzeshüter nicht geben sich "gelangweilt", während in der Donbass irgendwie beobachtet einen Waffenstillstand.