Das Ministerkabinett der Ukraine Arsenij Jazenjuk erhöht das Gehalt (Regierung genehmigt die Erhöhung des Gehalts des Premierministers von 25%)

Die ukrainische Regierung hat eine Gehaltserhöhung des Premierministers um 25% genehmigt. Es wird von der Pressedienst des Kabinetts berichtet.

Das Dokument sieht vor, dass die Gehälter der leitenden Beamten seit dem 1. Dezember um 25% zu erhöhen. Insbesondere wird der Ministerpräsident jetzt erhalten etwa 34 450 Griwna. 25% Gehaltserhöhungen für die Mitarbeiter der Administration des Präsidenten, Kabinettssekretariat, die staatliche Verwaltung, Assistent Stellvertreter.

Früher im Parlament begann, Unterschriften für die Erhöhung der Gehälter für die Abgeordneten zu sammeln verdreifacht. Zur gleichen Zeit, sagte der Ministerpräsident der Ukraine Arseni Jazenjuk, dass im nächsten Jahr sieht Indexierung der Löhne auf das Niveau von 12%.

14 December 2015

Biden verurteilte den Anschlag auf das Parlament in Jazenjuk
In Dnepropetrovsk Minin Straße nach Menachem Mendel Schneerson umbenannt (Oberrabbiner der Stadt: “Der hebräische Name der Straße gab den ukrainischen Nationalisten!”)

• Hafen von Odessa übergeben Timoschenko-Zertifikat für 20 Tausend Stimmen. »»»
Stellvertretender Chef des Odessa Commercial Sea Port-Zertifikat hat Ministerpräsident Yulia
• Haushalt der Ukraine näher Föderalisierung »»»
Die Abgeordneten der Werchowna Rada verabschiedet in erster Lesung den Gesetzentwurf über die Änderungen an der Haushaltsordnung.
• Yatseniuk schockiert verarmt Ukrainer: Wie man auf einem Gehalt leben? Lesen Sie die Konstitution! »»»
Jazenjuk empört Ukrainer mit seiner Antwort auf die Frage, wie man auf einem Gehalt leben.
• Mykola Azarov - der neue Ministerpräsident der Ukraine »»»
Die Werchowna Rada genehmigt Mykola Azarov auf den Posten des Ministerpräsidenten.
• Hyundai ist in Gesprächen über die Errichtung der Produktion von Hochgeschwindigkeitszügen in der Ukraine. »»»
2010.10.11, diskutiert Kiew 16.52.00 Erster stellvertretender Ministerpräsident Andriy Klyuev heute