Ukraine weigerte sich, den EU-Beitritt

Verweigerung der EU beitreten war Routine. Am Mittwoch - der Tag zugewiesen des ukrainischen Parlaments und der Opposition, ihre Rechnungen, die Abstimmung der Resolutionsentwurf Nummer 6119 über die Anwendung stellen für die Mitgliedschaft in der Europäischen Union “, von einem Mitglied der Fraktion vorgeschlagene” Unsere Ukraine “Führer der Partei der Europäischen Katerinchuk. Als Ergebnis der Mitgliedschaft in einem vereinten Europa wurde nur 61 MP aus mehr als 300 in der Halle registriert ist. Andere einfach nicht stimmen. Zum Beispiel hat fast nicht finden Verbündeten in der europäischen Integration der Bloc von Julia Timoschenko, die für ihre Appelle an die Vernunft und ohne Provokation an die Europäische Gemeinschaft bekannt. Ihre Fraktion, noch einmal durch die parlamentarische Mehrheit beleidigt und verließ den Sitzungssaal und verpasste den Spaß. Also der Versuch, einen Schritt in die Richtung Brüssel hat nicht stattgefunden. Während die Opposition zu helfen, der Traum von einer europäischen Zukunft, versuchte sogar, einige der “Regionalen” - 26 “Ja”-Stimmen in der allgemeinen Staatskasse.

Im Entwurf Dokument enthaltenen Verweis auf die Spitze des Staates mit der dringenden Bitte um die Einreichung eines Antrags auf Mitgliedschaft in der EU nach den Genehmigungsprozess mit der Führung der Union zu initiieren. Aus dem Lautsprecher Wolodymyr Lytwyn Autoren des Projekts erforderlich, um die Dringlichkeit, mit in der kürzest möglichen Zeit behandelt wird erkennen, alle Rechnungen erforderlich zu “beschleunigen” des Verhandlungsprozesses, Wandern rund um eine Freihandelszone mit der EU und die Vorbereitung eines Assoziierungsabkommens mit der EU.

Im großen und unerwarteten Ausfall der Anwendung nicht. All das Gerede über die europäische Integration, und sie begannen fast unmittelbar nach der Unabhängigkeit, sind in der Ukraine, eine viel deklarative als praktisch. Weil entsprechen den strengen Anforderungen der EU für die Länder “Marktteilnehmer früheren Herrscher in der Ukraine nicht eilig. Daher wird in Brüssel für seinen Teil hat nie Skepsis gegenüber den Aussagen und Pläne des offiziellen Kiew verborgen.

Eine andere Sache ist, dass mit der Machtübernahme von Viktor Janukowitsch Europäer haben sich besorgt über die wärmeren russisch-ukrainischen ausgedrückt

9 October 2010

Viktor Janukowitsch: Es besteht die Gefahr der Resorption von Wirtschaft der Ukraine Russland
Die Stadt hat Dneprorudnoe Prämie Fahrt auf dem Lift - von Karten. Jetzt vom Stick nach unten mit einem 8-Fuß zweiten Etage im Ruhestand

• Außenminister der Ukraine: Die Ukraine wird Mitglied der EU geworden, wie es die Ukrainer will sich »»»
Ukrainischen Gesellschaft und der politischen Elite unterstützt die europäische Integration des Landes.
• "Die EU hat kein Recht, etwas zu fordern, war" (Marine Le Pen, dass nichts Ukrainer erwarten "Finanz Manna" nach dem Beitritt zur Europäischen Union) »»»
"Vor einem Jahr fand eine halbe Million Französisch Menschen auf die Straße gegen Francois Hollande.
• Europäischen Parlament zu ermöglichen, die Ukraine eine Mitgliedschaft in der EU beantragt »»»
Das Europäische Parlament hat die Ukraine das Recht auf Mitgliedschaft in der Europäischen Union gelten.
• Begrenzte Glück. EU kann eine Visa-Regelung für Kiew mit einigen Vorbehalten verhängen »»»
Die Europäische Kommission hat im April vorschlagen Visafreiheit für Kiew.
• Die ukrainische Regierung hat den europäischen Integrationsprozess suspendiert »»»
Zunächst sollte die Unterzeichnung des Assoziierungsabkommens zwischen der Ukraine und der EU Platz bei einem Gipfel in Vilnius am 28.