“CyberBerkut”: Kiew plant, die Wahlen in Donbass stören

Die Hacker-Gruppe “CyberBerkut” veröffentlicht, um dem Premierminister der Ukraine Arsenij Jazenjuk Schreiben der Sekretär des Nationalen Sicherheits- und Verteidigungs Alexander Turchinov, die zum Scheitern der geplanten Kommunalwahlen in Donbass bezieht sich gerichtet.

In einem Brief an Turchynov kündigt die Genehmigung durch den Verwaltungsrat am 20. Juli “dringende Maßnahmen zur Bedrohungen der nationalen Sicherheit zu neutralisieren.”

Das Hauptziel ist es, die Abhaltung von Wahlen für Oktober lokalen Behörden im Gebiet der abtrünnigen Donetsk und Luhansk Volksrepublik durch die Destabilisierung der Lage in diesen Regionen, sowie die Inhaftierung und Abschiebung von Linien verhindern “Komplizen der russischen Geheimdienste.”

“Während Präsident Poroschenko in Berlin überzeugt Angela Merkel und François Hollande in seinem Engagement für die Minsk-Abkommen, in Kiew, alle Anstrengungen unternehmen, um für Oktober dieses Jahres geplant stören Kommunalwahlen in den abtrünnigen Republiken,” - sagte in einer Erklärung auf der Website “CyberBerkut.”

Turchinov auch die Ministerpräsidenten aufgefordert, ihm über die Umsetzung der Aktivitäten zu informieren.

Früher wurde berichtet, dass der Präsident der Ukraine Petro Poroschenko sagte, dass die Wahlen in der DNI und LC wird verheerende Folgen für die Minsk-Prozess haben.

26 August 2015

Die Gespräche in Berlin: keine Alternative zum Minsk Vereinbarung
APU: ukrainischen Armee gestern Abend erlitten erhebliche Verluste (Das war im ukrainischen Fernsehen sagte der Pressesprecher des Sektors “M” Yaroslav Chepurnoy)

More reading: • Morell Arbeiten »»»
September der Führer der sogenannten DNR Alexander Zakharchenko unterzeichneten eine "Verordnung", die 18.
• Donbass-Sieg nach den Regeln von Kiew »»»
New Russland könnte sogar ihrem Hoheitsgebiet im Einklang mit den
• Wahlen in der Donbass als neuer Vorwand für antirussische Sanktionen »»»
Die Europäische Union und die Vereinigten Staaten erwägen die Einführung neuer Sanktionen gegen Russland.
• In Kiew, kündigte die Schaffung einer leistungsfähigen Armee Novorossia »»»
Kommando der Miliz, mit dem Waffenstillstand, eine gemeinsame Armee von New Russland, der Leiter des "Information Widerstand" Dmitry Tymchuk zu bilden.
• Ein neues Gesetz der Ukraine über die Wahlen: Liste geöffnet ist, hat die Eintrittsbarriere Wahlen im Donbass verboten »»»
Das ukrainische Parlament am Dienstag ein neues Gesetz zur Festlegung der Regeln für die Wahlen zum lokalen Selbstverwaltung, die in dem Land am 25.